Kategorie: Uncategorized

Corona – Krise Update 6. Februar 2021, 10.33 Uhr

Sehr geehrte Eltern!

Wir freuen uns, dass am 15. Februar wieder der Schulbetrieb für alle
Kinder startet. Ein großes Lob an die Kinder – und natürlich auch an
die Eltern – für das Durchhaltevermögen und das fleißige Arbeiten
im Lockdown. Liebe Kinder! Ihr könnt stolz auf euch sein!

Eine kurze Zusammenfassung:
* Wenn Ihr Kind den Coronatest in der Schule selbst machen darf,
kommt Ihr Kind wie immer am Morgen mit dem Bus,… in die Schule und
in die Klasse. Der Test wird mit Ihrem Kind (jeden Montag und Mittwoch)
in der Klasse durchgeführt.
Bitte geben Sie die Einverständniserklärung am ersten Schultag verlässlich mit.
* Möchten Sie beim (ersten) Test dabei sein, gibt es eine “Mini-Teststraße” beim Turnsaaleingang.
* Wenn Sie keinen Test für Ihr Kind möchten, bleibt Ihr Kind bei Ihnen zu Hause.

Wichtige Links zur Information für den ersten Schultag:

Informationsschreiben der Schule                   Elternbrief Minister Faßmann

Einverstädniserklärung zum Selbsttest           Folder Selbsttest

Liebe Grüße
Waltraud Alber und das Volksschulteam

Corona – Krise Update 17. Jänner 2021, 14.15 Uhr

Sehr geehrte Eltern!
Laut heutiger Pressekonferenz gibt es Neuerungen:
* Das Distance Learning wird fortgesetzt.
* Die Semesterferien werden um eine Woche vorverlegt:
Datum der Schulnachricht: Freitag, 5. Februar
Semesterferien: 8. – 12. Februar
* Ab dem 15. Februar ist Präsenzunterricht geplant (eventuell Schichtbetrieb)

Genauere Informationen erhalten Sie über Schoolfox

Liebe Kinder!
Leider werden wir noch für einige Wochen im Distance – Learning arbeiten.
Gebt nicht auf und habt Freude am Lernen. Ihr macht das ausgezeichnet.
Wir müssen euch (und auch euren Eltern) ein großes Lob für euren Fleiß aussprechen.
Wir freuen uns auf das Wiedersehen am 15. Februar.

Liebe Grüße
Waltraud Alber und das gesamte Team der Volksschule

 

Corona-Krise Update 09.01.2021 17.00 Uhr

Sehr geehrte Eltern!

Seitens des Ministeriums gibt es Neuerungen:

  • Die Kinder erhalten Corona-Selbsttests mit nach Hause. Ebenso eine Information
    über die Durchführung der Tests.
    Die Tests sind freiwillig und kostenlos.
  • Über den Schulstart im Präsenzunterricht ab 18.01.2021 wird in den nächsten Tagen
    entschieden. Sobald es dazu Informationen gibt, werden wir Sie verständigen.Über Schoolfox haben Sie den Elternbrief des Unterrichtsministeriums erhalten.
    Diesen Brief können Sie auch über folgenden Link öffnen:

Elternbrief Minister Faßmann

Corona – Krise Update 3. Dezember 2020, 9.45 Uhr

Sehr geehrte Eltern!

Ab 7. Dezember 2020 findet wieder Präsenzunterricht für alle Kinder statt.
Der schulautonome Tag entfällt lt. Schulforumsbeschluss.

Wir freuen uns, alle Kinder am 7. Dezember wieder zu treffen.

Achtung! Der 8. Dezember ist eine Feiertag (Maria Empfängnis). An diesem Tag ist kein Unterricht.

 

Corona Krise Update 14.11.2020 20.00 Uhr

Sehr geehrte Eltern!

Im folgenden Link erhalten Sie – wie versprochen –  wichtige Informationen zur Schulschließung:

Informationsschreiben der Volksschule Bad Waltersdorf Schulschließung

Inzwischen haben uns Informationen aus dem Ministerium erreicht.
Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Link um das entsprechende Schreiben zu lesen:

Elternbrief Minister Faßmann

Beiblatt zum Elternbrief

Mit freundlichen Grüßen
Waltraud Alber

 

Corona – Krise Update 14.11.2020 18.00 Uhr

Sehr geehrte Eltern!

Von offizieller Seite gibt es (verständlicherweise) noch kein Schreiben zu den Schulschließungen.
Laut heutiger Pressekonferenz (um 16.30 Uhr) werden die Schulen aber ab Dienstag geschlossen sein.
Das bedeutet, dass am Montag noch Unterricht nach Stundenplan ist.
Alle genaueren Informationen werden Sie morgen über Schoolfox von mir erhalten bzw.
auf dieser Homepage nachlesen können.

Seien Sie versichert, dass wir ALLES daran setzen werden, dass diese Zeit für Ihre Kinder nicht verloren ist.
Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund
Waltraud Alber und das LehrerInnenteam

Schulbeginn Corona – Update 12.09.2020, 7.30 Uhr

Sehr geehrte Eltern!

Die Ampel steht für unsere Schule derzeit auf GRÜN!

Wie Sie sicher schon aus den Medien erfahren haben, besteht im Schulgebäude dennoch wieder
Maskenpflicht. Das bedeutet:

* SchülerInnen, Lehrerinnen und andere Bedienstete der Schule tragen im Schulgebäude einen
Mund-Nasen-Schutz.

* In der Klasse darf der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.

* Ebenso wird die MNS-Maske im Pausenhof nicht getragen.

* Bitte statten Sie Ihr Kind mit einem Mund-Nasen-Schutz aus und geben Sie eine
Reservemaske in die Schultasche.

* Für die SchulanfängerInnen startet der erste Tag genau so, wie im Elternbrief mitgeteilt.
Auch hier gilt jedoch die Maskenpflicht.

 

Noch einmal eine große Bitte an Sie: Wir sind weiterhin bemüht, guten Kontakt mit den
Eltern zu halten. Sollten Sie Fragen oder Anliegen haben, melden Sie sich telefonisch in der
Kanzlei oder bei der Lehrerin Ihres Kindes. Falls Sie zu einem Termin in die Schule kommen,
tragen Sie bitte unbedingt den Mund-Nasen-Schutz. Läuten Sie an der Tür und warten Sie bitte,
bis sich jemand meldet!
DANKE

 

Information der Bildungsdirektion:

“Zusätzlich zu den in der Corona-Ampel für Schulen definierten Maßnahmen gilt ab Montag,
14.09.2020, für alle Personen im Schulgebäude außerhalb der Klassen- und Gruppenräume das
verpflichtende Tragen einer den Mund- und Nasenbereich abdeckenden mechanischen
Schutzvorrichtung (MNS). Dies gilt im gesamten Innenbereich.”
Trotz aller Vorschriften:
Wir freuen uns, am Montag al
le Kinder in der Klasse begrüßen zu dürfen und ein gemeinsames Schuljahr starten zu können!!!!!
Mit lieben Grüßen
Waltraud Alber und das gesamte Lehrerinnenteam

Schulbeginn – 14. September

Sehr geehrte Eltern!

Wir freuen uns auf einen guten Schulstart mit Ihren Kindern.

Damit Sie über den neuesten Stand informiert sind, folgen Sie
bitte den folgenden Links:

Elterninformation der Volksschule              Corona-Ampel

Elternbrief Minister Faßmann                      Schule im Herbst – Folder Ministerium

Schulanfänger Informationsschreiben

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern noch eine erholsame Woche!

Mit freundlichen Grüßen

Waltraud Alber und das Lehrerinnenteam

Nächste Seite »